Bittere Heimniederlage für Volleyballerinnen


11.04.2018 - 12:04 Uhr

Am 07.04.2018 hatten wir unser letztes Heimspiel in dieser Saison. Unsere Gegner Erkner und Strausberg empfangen wir das erste mal in der Trainingsstätte Pneumant in Fürstenwalde. Leider ging die erste Spielbegegnung gegen Erker mit einer 0:3 Niederlage aus.
Bei unseren Mädel's hat an diesem Tag etwas die Konzentration in den Spielzügen gefehlt dadurch sind Fehler im Spiel enstanden, wodurch die Moral der Mannschaft sank.
Der Trainer Janko Kühn fand deutliche Worte vor der Spielpartie gegen den Tabellen zweiten aus Strausberg.

Leider ging die Spielbegegnung auch 3:0 verloren, jedoch zeigten die Mädel's eine deutlich bessere Leistung und bewiesen Ehrgeiz die Sätze zu gewinnen.
Somit gingen die Sätze denkbar knapp an die Gäste aus Strausberg.