Finde uns auf Facebook

Unsere Betriebssportgemeinschaft Pneumant Fürstenwalde e.V. feierte 2015 ihr 66-jähriges Bestehen. Wir zählen per 1. Januar 2016 mit 2.772 Mitgliedschaften in über 26 Abteilungen zu den fünf größten Mehrspartenvereinen im Landessportbund Brandenburg. Mit einer Vielfalt attraktiver Sportprogramme fördern wir gleichermaßen den Gesundheits-, Freizeit-, Breiten- und Wettkampfsport in unserer Region. Ca. 200 Vereinsmitglieder engagieren sich in der BSG ehrenamtlich als Übungsleiter/in, Trainer/in, Kampf- und Schiedsrichter/in. Schwerpunkte der Sportarbeit sind die Nachwuchsgewinnung und -förderung sowie der Bereich Behinderten- und Rehabilitationssport. „Sport für alle“ ist unser Programm, von B wie Bowling, über K wie Kanu-Drachenboot bis W wie Wassergymnastik. Gesundheit, Fitness, Wettkampf, Gemeinschaft und Spaß stehen bei allen Aktivitäten immer an erster Stelle. Jeder kann also seinen Sport in der BSG finden und sich sehr preiswert am Sport beteiligen. Alle sind herzlich eingeladen, unseren Sportverein zu testen, probieren Sie das Sportprogramm Ihrer Wahl aus und bleiben Sie schön in Form.

Der Vorstand



Letzte News


26.05.2016 - 13:47 Uhr



Am letzten Maiwochenende (27.-29. Mai) findet das diesjährige Stadtfest, mit einem tollem Sport,-Kultur,-und Unterhaltungsprogramm im Fürstenwalder Stadtzentrum, statt. In diesem Zusammenhang ist am Sonntag, den 29. Mai 2016, ab 13 Uhr die Durchführung des „2. Fürstenwalder Mini-Marathons“, direkt am Fürstenwalder Dom/Museum, geplant. Mädchen und Jungen im Alter zwischen 3 - 6 Jahre laufen dabei 1 - 2 Runden um das Fürstenwalder Museum. Alle Kinder erhalten anschließend eine Medaille, die Schnellsten einen Pokal. 

Im Anschluss erwartet den Besuchern ein sportbetonter Familiennachmittag mit Angeboten regionaler Sportvereine. In der Zeit von 14 - 17 Uhr können sich kleine und große Sportinteressierte (auf dem Gelände der Fürstenwalder Domwiese) u.a. beim Speed-Badminton, Casting, Minigolf, Mini-Tischtennis, Großfeld-Schach, uvm., aktiv ausprobieren.

Über zahlreiche Teilnehmer/innen freuen wir uns schon jetzt. Also, kommt vorbei und macht mit!




23.05.2016 - 14:50 Uhr



„Füwaldini - Spielen überwindet Grenzen" unter diesem Motto wird das diesjährige Fürstenwalder Kinderfest am 28.05.2015 stattfinden. Organisiert wird es von Fürstenwalder Kinder- und Jugendeinrichtungen in Kooperation mit der Stadt Fürstenwalde/Spree. Ab 12 Uhr warten hinterm Dom viele kindgerechte Angebote auf die BesucherInnen.

Zum Programm gehören viele verschiedene kostenfreie Angebote für Kinder: von A wie Artistik über G wie Gipsfiguren basteln bis Z wie Zielwurfspiele; für jedes Kind ist etwas dabei. Für die Eltern gibt es währenddessen die Möglichkeit sich bei …. Mehr Informationen unter folgendem Link: http://www.fuerstenwalde-spree.de/news/15/336301/pressemitteilungen/füwaldini-das-fürstenwalder-kinder-und-familienmitmachfest.html




23.05.2016 - 14:27 Uhr

Gestern konnten unsere Herren mit einem 9:0 Heimsieg gegen den SV Blau-Weiß Heinersdorf e.V. ihre Spitzenposition verteidigen. "Herz und Hand für Pneumant"


Tabelle




17.05.2016 - 14:40 Uhr

Ein 3. Platz in der Altersklasse Schüler (U13), Platz 7 bei der Jugend (U16) und Leon Wormann im Allstar-Team! Das ist die Ausbeute der SG Löwen/Sputniks bei 14. Schüler und Jugend-Turnier in Ahaus im Inlineskaterhockey! 


Die Anreise zu Deutschlands größtem Nachwuchsturnier erfolgte bereits am Freitag früh mit einem Reisebus. Als Unterkunft für die 53 Spieler, Betreuer, Trainer und Eltern wurden diesmal kreative Locations gewählt: eine 900-Jahre alte Wasserburg in Gemen und Bundeswehr-Kaserne diente als Schlafplatz. Am Samstag ging es für die U13 gegen die Kaarst-Crash-Eagles! Das Team aus NRW dominiere das Spiel und schoss unserem Goalie Ben Krappe sechs Bälle ins Tor! Im zweiten Spiel .... 



13.05.2016 - 09:58 Uhr


Am 28.05.2016 von 11 bis 16 Uhr findet im Fürstenwalder  Bootshaus an der Altstadt 11 im Rahmen des Stadtfestes ein Tag der offenen Tür statt. Die Ruderer wollen gemeinsam mit den Drachenbootfahrern der Öffentlichkeit Ihre Sportstätte und die derzeitigen Möglichkeiten vorstellen. Man kann vor Ort diskutieren aber auch selber mitmachen. So kann man die derzeitigen Möglichkeiten kennenlernen aber auch die begrenzten Verhältnisse, die viele Entwicklungen hemmen oder sogar ganz verhindern. Gegen 14 Uhr wird Sven Greyer vom Schwapp eine traditionelle Drachenerweckung des neuen Pneumant Drachenbootes durchführen.

Vom nahegelegenen Anleger lädt der historische Dampfer „Volldampf“ zu Fahrten auf der Spree ein und bietet die Verbindung zur Schleuse und dem WSA bei dem ebenfalls ein Tag der offenen Tür stattfindet. Gemeinsam sollen die Aktivitäten auf das 125 jährige Jubiläum des Oder Spree Kanals hinweisen.

 

Peter Frank, Ruderclub 1893 Fürstenwalde e.V.

Ulf Andres, BSG Pneumant Fürstenwalde e.V.



09.05.2016 - 13:37 Uhr

Unsere Fussball-Herren gewannen gestern das Derby gegen die SG Borussia Fürstenwalde mit 1:2 (1:1) und belegen aktuell am 26. Spieltag Tabellenplatz 1. Die Tore für Pneumant erzielten Maik Pilowski (31') und Toni Bresemann (48`). Glückwunsch an die gesamte Mannschaft!!!



03.05.2016 - 17:33 Uhr



Gestern war`s soweit. Unsere Gymnastik-Seniorensportlerinnen, unter Leitung von Übungsleiterin Petra Schwarz, erhielten im Rahmen des gestrigen Trainings ihre neuen T-Shirts. Dafür herzlichen Dank an den Verein.




02.05.2016 - 15:12 Uhr



Auf dem gestrigen Verbandstag (TTVB-Beirat) an der Sportschule in Kienbaum wurde die 1.Tischtennis-Männermannschaft der BSG Pneumant

für den 3.Platz bei den Mannschaftsmeisterschaften der Herren des Landes Brandenburg für die Verbandsligasaison 2015/2016 ausgezeichnet.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH DER GESAMTEN MANNSCHAFT !



02.05.2016 - 11:59 Uhr

Auf dem gestrigen Verbandstag (TTVB-Beirat) an der Sportschule in Kienbaum wurde die 1.Tischtennis-Männermannschaft der BSG Pneumant

für den 3.Platz bei den Mannschaftsmeisterschaften der Herren des Landes Brandenburg für die Verbandsligasaison 2015/2016 ausgezeichnet.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH DER GESAMTEN MANNSCHAFT !